Auftritt von Fredl Fesl am 13.05.2005


Mit 500 Plätzen wurde die Turnhalle der VS Mühlhausen bestuhlt. Dabei hätten noch viel mehr Karten verkauft werden können.

Ab 19.00 Uhr war Einlass in die Turnhalle und schon kurz darauf strömten die Besucher in die Halle.

Punkt 20.00 Uhr. Fredl Fesl betritt die Bühne.

Zuerst gab es Lieder aus seiner Heimat Niederbayern, danach Lieder aus dem Liederzyklus fremder Länder, womit hauptsächlich unser Nachbarland Österreich gemeint war.
Fredl Fesl in "Action". Das Publikum war hellauf begeistert von den Darbietungen des Künstlers.

Zum Abschluss bekamen alle Besucher ein Lied auf dem Tenorhorn geblasen.