Chronik 2002

Am 12. April 2002 findet im Gasthaus "Brunnerwirt die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt.
Das Ergebnis ist:
  • 1. Vorstand: Manfred Schreiner
  • 2. Vorstand: Lothar Dengel
  • Kassier: Willi Zwickel
  • Schriftführer: Anton Kastner
  • Öffentlichkeitsreferent: Antje Dietrich
  • Kassenprüfer: Leonhard Dauscher und Ilona Weglöhner

Bei dieser Jahreshauptversammlung werden auch Satzungsänderungen beschlossen.
Die wichtigste dabei ist die Änderung des Vereinsnamens. Da sich im Sprachgebrauch der Name unseres Vereins als zu lang erwiesen hat und jedermann den Verein als Kulturverein tituliert, wird der Verein umbenannt in
"Kulturverein Mühlhausen e.V."

Im Herbst 2002 feiert der Kulturverein Mühlhausen sein 10-jähriges Jubiläum.
Einen Bericht finden Sie >>hier:



Die Kirchweih ist nach wie vor eines der Hauptbetätigungsfelder unseres Vereins.
Hier sehen Sie unseren 1. Bürgermeister Anton Galler beim Anzapfen des 1. Fasses.



Ein großes Ereignis des Jahres war die Einweihung der Naturbühne am alten Kanal.

Hier sieht man den 1. Vorstand Manfred Schreiner und den 1. Bürgermeister Anton Galler bei der Schlüsselübergabe.



Großen Anklang fand bei den Besuchern der Eröffnungsfeier ein "Froschgesang".



Auch die Theaterabteilung trug ihr Scherflein zu den Einweihungsfeierlichkeiten bei. Mit ihrem Einakter ernteten sie große Lacherfolge beim Publikum.