Chronik 2005



Die erste Veranstaltung des laufenden Jahres war die Jahreshauptversammlung am Freitag, 18. Februar 2005. Durch den Rücktritt des Kassiers Willi Zwickel wurden Neuwahlen für die Vorstandschaft nötig.
Neuer Kassier des Kulturverein Mülhausen e.V. wurde einstimmig Heiko Lutter. Hier finden Sie den Bericht über die Jahreshauptversammlung 2005.

Am 6. März fand wieder der Ostermarkt statt. Bei durchaus weihnachtlichem Wetter war der Kulturverein auch wieder mit einem Stand verteten.
Am 9. April hatte das Lustspiel "Jakob´s Hausparty" im Bendersaal Premiere.

Zu den noch folgenden Auftritten am 10. April, 15. April, 16. April, und 17. April konnte die Theaterabteilung noch sehr viele Zuschauer begrüßen.

Sehen Sie hier mehr über das Theaterstück.

Am 30. April fand dann der Tanz in den Mai im Gasthaus "Brunnerwirt statt.

Hier kommen Sie zum Bericht und Bildern über den "Tanz in den Mai".

Einer der Höhepunkte des Jahres 2005 war der Auftritt des bekannten Künstlers Fredl Fesl am 13. Mai 2005.

Sehen Sie hier den Bericht und Bilder.


Zum ersten Mal fand in Mühlhausen der "Rock am Kanal statt.

Dieser wurde vom Kulturverein Mühlhausen in enger Zusammenarbeit mit der FF Mühlhausen veranstaltet.
Groß war der Andrang der Besucher und schnell war man sich einige, dass dieses Rockereignsi auch im Jahr 2006 stattfinden soll.

Hier erfahren Sie mehr über "Rock am Kanal".


Vom 5. bis 8. August fand die Kirchweih in Mühlhausen statt.

Am Freitag beteiligte sich der Kulturverein am Kirchweihauszug und stellte auch den Plan für den Kirchweihauszug auf.

An jedem Abend verkauften unsere fleißigen Helferinnen Lose für die große Kirchweihverlosung am Sonntag, 7. August 2005.
Bis auf den letzten Platz war das Zelt gefüllt, als der 1. Vorsitzende Manfred Schreiner die Verlosung durchführte.

Lesen Sie hier mehr über die Kirchweih.


Alljährlich findet am Kirchweihsonntag das große Oldtimertreffen in Mühlhausen statt.

Die Veranstalter von den Oldtimerfreunden konnten auch heuer wieder, trotz des schlechten Wetter, tausende von Besuchern auf dem Ausstellungsgelände begrüßen.

Hier sehen Sie den Bericht und Bilder vom Oldtimertreffen.


Ein Helferfest für alle Helfer von Kulturverein und Feuerwehr fand am 7. Oktober 2005 im Feuerwehrwehrgerätehaus statt.

Hier können Sie den Bericht und Bilder sehen.

Am 15. Oktober feierte die Theaterabteilung im Kulturverein mit einem Sketcheabend im Lehrsaal des Feuerwehrgerätehauses ihr 10-jähriges Bestehen.

Bei diesem Abend wurden dann auch die Gründungsmitglieder geehrt.

Hier sehen Sie den Bericht und Bilder vom Sketcheabend.

Zu einer Theaterfahrt nach Fürth in die "Kleine Comödie" lud die Theaterabteilung ihre Mitglieder und interessierte Mitbürger am 28. Oktober 2005 ein.

In Fürth gab das Ohnsorg-Theater aus Hamburg ein Gastspiel, das großen Anklang bei den Besuchern fand.

Seit einigen Jahren veranstaltet die Gemeinde Mühlhausen in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein den "Musikalischen Herbst".

Dieser fand dieses Jahr am 4. November 2005 im Lehrsaal des Feuerwehrgerätehauses statt.

Hier erfahren Sie mehr über den "Musikalischen Herbst 2005".


Zu der Weihnachtsfeier lud die Vorstandschaft des Kulturvereins alle Mitglieder am 2. Dezember 2005 in die Brauerei "Bender" ein.

Hier sehen Sie den Bericht und Bilder.

Zum Abschluss des Jahres findet am 2. Advent der Weihnachtsmarkt der Gemeinde Mühlhausen statt.
Auch hier war der Kulturverein Mühlhausen e.V. mit einem Stand vertreten.

Hier sehen Sie den Bericht und Bilder.