Inhalt
Bauernfamilie Mai hat sich notgedrungen dem Konzept "Ferien auf dem Bauernhof" verschrieben. Bäuerin Frieda hat das Ganze angeleiert, aber Bauer Hugo hält gar nichts davon.
Peter ist der Mann für jedes Problem auf dem Hof.

Als erstes Gastpaar erscheint das anstrengende Ehepaar Spies, das nach Jahren die Hochzeitsreise nachholt. Es sucht neue Liebe in Abenteuern und Grenzerfahrungen und sorgt auf dem Hof für manche Verstrickungen.

Wunderheiler Oskar Knolle ist vor kurzem ins Nachbarhaus eingezogen und hat für alle und jeden die „richtige“ Therapie. Als er schließlich durch einen Kochfehler seiner neuen Haushälterin eine vermeintliche Möglichkeit für Zeitreisen entdeckt, entwickelt sich das Spiel vollends zum Lachsalven produzierenden Kuriosum.

Der geheimnisvolle Gast Rolf bewirkt durch seine Neugier Misstrauen bei allen Beteiligten und auch Frau Meier sorgt für Verwirrung.

Ach so, und ein Stier ist auch noch da...

Die Hofzeitreise